RSS:Artikel

Du bist hier: Startseite » Elektrikerbedarf » Die Bachmann Steckdosenleiste vereint Leistungsstärke und Energieeffizienz

Die international bekannte Bachmann Steckdosenleiste findet sowohl im industriellen und gewerblichen, als auch im privaten Bereich ihre Anwendung. Fortlaufende Innovationen verbessern die Qualität und Effizienz der gesamten Produktpalette. Hier auf dem Portal Elektro-Fachmann.org erhalten Sie detaillierte Informationen zu diesem qualitativ hochwertigen Elektromaterial und dessen Ausführungen!

Bachmann Steckdosenleiste

Die Bachmann Steckdosenleiste hier in der Aluminium-Ausführung mit abgerundeten Endstücken für eine leichte Kabelaufwicklung. - © bachmann.com

Die Bachmann GmbH & Co. KG zeichnet sich durch eine zielorientierte Unternehmenspolitik und ein effizientes Prozessmanagement aus. Die Resultate finden sich in den hochwertigen Produkten wieder. Kontinuierliche Innovationen finden vornehmlich in den Bereichen Energie- und Medientechnik statt. Das zentrale Produkt ist und bleibt aber die Bachmann Steckdosenleiste in vielzähligen Ausführungen und variierendem Funktionsumfang.

Die Bachmann Steckdosenleiste für individuelle Anwendungen

Generell kommen Steckdosen für verschiedenste Anwendungen zum Einsatz. Die Bachmann Steckdosenleiste wird vor diesem Hintergrund stetig weiterentwickelt, mit dem Ziel, eine individuelle Ausführung für jeden Kunden und Alltagszweck zu konzipieren. Unterschieden wird dabei zwischen dem industriellen Bereich, innerhalb welchem eher Stabilität und Sicherheit eine wesentliche Rolle spielen, und dem privaten bzw. gewerblichen Bereich. Hier liegt das Augenmerk vor allem auf einem modernen Design und eine umfangreiche Ausstattung. Weiterhin sind dem Unternehmen energiesparende Produkte sehr wichtig, weshalb Schalter bei allen Steckdosen integriert sind, um diese bei Nichtgebrauch komplett vom Stromnetz zu trennen.

Das Sortiment der Bachmann Steckdosenleiste

Das Bachmann-Steckdosenleisten-Sortiment liefert eine Basis-Stromversorgung von der einfachen Kunststoffausführung bis hin zur robusten Aluminium-Variante. Der Funktionsumfang variiert hier erheblich. Zusätzliche Ausstattungen sind beispielsweise eine Master-Slave-Schaltung, ein Überspannungsschutz oder eine Abschaltautomatik. Des Weiteren besteht bei allen Leisten die Möglichkeit, spezifische Länderstecksysteme zu erwerben, um zum Beispiel die Steckdosen auch in Italien, Frankreich oder anderen Ländern mit abweichenden Anschlüssen zu verwenden.

Sie interessieren sich neben der Bachmann Steckdosenleiste auch für andere Elektro-Themen? Hier auf Elektro-Fachmann.org finden Sie informative Sachverhalte, zum Beispiel zur Sicherheitstechnik oder Beleuchtung!

© 2011 Elektro Fachmann · RSS:Artikel